Seite auswählen

Von April 2014 bis März 2015 gab es 66.900 Stellenanzeigen für Berufseinsteiger, zehn Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Im März dieses Jahres lag die Zahl der Ausschreibungen für Young Professionals bei rund 5.900, das sind ebenfalls zehn Prozent mehr als ein Jahr zuvor.

Der Anteil an Stellenangeboten für Berufseinsteiger am Gesamtstellenmarkt betrug in den letzten zwölf Monaten drei Prozent. 28 Prozent der ausgeschriebenen Positionen waren befristet ausgeschrieben.

Nur in jeder zehnten Anzeige für Berufseinsteiger ging es explizit um eine unbefristete Beschäftigung. Mehr als die Hälfte der Stellenausschreibungen boten einen direkten Einstieg in die Junior-Position an. Rund 27 Prozent der Offerten waren Traineestellen, Volontariate oder Referendariate.

Den ganzen Beitrag lesen – Link öffnet in neuem Fenster: Zum Original Post

aggregiert und kuratiert von Online-Recruiting.net