Seite auswählen

Kalaydo in neuem Layout, u.a. mit Karten Einbindung zur geographischen Visualisierung von Stellenangeboten.

Homepage Design schön, stellenweise aber zu viel Text auf der breiten Seite.

Layout leider nicht responsiv, und über Smartphone ist außer der generellen Homepage leider im Moment keine weitere Seite (Jobbörse, Autos, Immobilien, Kleinanzeigen) ansteuerbar.

Schade.

Auszug aus der Pressemitteilung:

Das neue Design-Facelift der Jobbörse bietet allen Nutzern, ob Auszubildende, Minijobber, Fachkräfte oder Manager, einen klar strukturierten Überblick über alle Berufsfelder und ein schnelles wie einfaches Navigieren durch die Vielzahl der offenen Stellen.

Insbesondere die neue Kartesuche auf der Startseite macht das standortbezogene Finden von Jobangeboten kinderleicht. Eine reichhaltige Bebilderung sowie klarere Filterkriterien sind weitere Kernpunkte der Überarbeitung.

Saskia Thurm, Leiterin der Jobbörse von kalaydo.de: „Wir wollten die Jobbörse moderner und nutzerfreundlicher gestalten – und dabei sollte das Finden von Jobs auch noch Spaß machen! Das ist uns nicht zuletzt auch deshalb gelungen, weil wir die Anregungen unserer User berücksichtigt haben. Wie zum Beispiel den Wunsch, stärker nach regionalen Aspekten einen neuen Arbeitgeber zu finden. Dieser Ansatz wird uns auch in Zukunft bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Jobbörse begleiten.“

Den ganzen Beitrag lesen – Link öffnet in neuem Fenster: Zum Original Post

aggregiert und kuratiert von Online-Recruiting.net